Der Infill (Dreieck) meiner Figur wird nicht auf alle Teile der Figur angewandt. Statt Dreiecke gibt es nur Säulen, die keine Festigkeit seitlich ermöglichen, Ebenso die Wandstärke kann ich trotz Angaben der Shellstärke im Formular nicht erhöhen. Was ist da blockiert? Was mache ich falsch?

April 17, 2019

Arnold19 Arnold19
Beginner
1 posts

1 reply


Mit welcher Slicing-Software arbeitest Du?

Wenn als Infill-Struktur Dreiecke gewählt sind (oder auch was anderes), hängt die Umsetzung stark vom gewählten Füllungsgrad, der Ausrichtung des Objekts auf dem Druckbett und der Größe der einzelnen Teilflächen ab, ob diese Stützstruktur überall "vollständig" eingebettet wird. Du könntest versuchen, das Objekt im Slicer leicht zu verschieben oder etwas zu drehen (je nachdem wie es geformt ist). Testweise kannst Du auch den Infill-Prozentsatz auf einen höheren Wert setzten, z.B. 30 Prozent, oder versuchsweise ein anderes Füllmuster verwenden.

Die Änderung der Wandstärke / Shell-Stärke sollte eigentlich möglich sein, wirkt sich aber nur auf die äußere Hülle des Objektes aus (also nicht auf die Stärke der Infill-Struktur). Falls der Wert sich nicht ändern lässt, solltest Du hier ein paar Screenshots posten und zusätzliche Angaben zu Slicer und Druckeinstellungen machen. Damit können wir Dir besser helfen, da wir sonst mit (möglicherweise falschen) Annahmen arbeiten müssen.

April 18, 2019

Taliessin Taliessin
Beginner
36 posts
To start a discussion or reply to a post please Login or Create an account.